Sie benutzen eine veraltete Browserversion.
Um den vollen Funktionsumfag der Seite zu gewährleisten, verwenden Sie bitte einen aktuellen Internetbrowser. DOWNLOAD »

Veranstaltungen & Termine:

29.05.2017 15:30 - 17:00 Uhr

Eltern-Kind-Spieltreff

Hochheim am Main
30.05.2017 15:30 - 17:30 Uhr

Familien-Bastel-Treff

Hochheim am Main
31.05.2017 09:30 - 11:00 Uhr

Eltern-Kind-Spieltreff

Hochheim am Main

Veranstaltungskalender »

Museen

Gleich drei Museen empfangen Sie in Hochheim: Die Hochheimer Kustsammlung überrascht mit einem "who is who" der Kunst des 20. Jahrhunderts, das Hochheimer Weinbaumuseum berichtet von der Wein- und Sektherstellung gestern wie heute und das Otto-Schwabe-Heimatmuseum vermittelt die Geschichte unserer Stadt.

Internationaler Museumstag 2017 "Spurensuche. Mut zur Verantwortung!"

Am 21. Mai 2017 öffnen das Hochheimer Weinbaumuseum, das Otto-Schwabe-Heimatmuseum sowie die Hochheimer Kunstsammlung erneut zum Ehrentag der Museen die Türen und laden die Besucherinnen und Besucher kostenfrei zur Besichtigung ein. Im Mittelpunkt steht dieses Jahr das Hochheimer Weinbaumuseum. Die Institution begibt sich auf Spurensuche nach „Alten Rebsorten“ und stellt zudem den „Lebensraum Trockenmauer“ vor. Das Thema des Internationalen Museumstag lautet in diesem Jahr „Spurensuche – Mut zur Verantwortung!“.

Hochheimer Weinbaumuseum

In Hochheim am Main ist das erste Weinbaumuseum Hessens entstanden. Kommen Sie mit uns auf eine Entdeckungstour der ganz besonderen Art.

Hochheimer Kunstsammlung

2002 eröffnete die Hochheimer Kunstsammlung als Museum moderner und zeitgenössischer Kunst. Die Exponate zeigen die Vielfalt der Kunstströmungen des 20. und 21. Jahrhunderts mit Werken weltbekannter Künstler.

Otto-Schwabe-Heimatmuseum

Am Freitag, 27. Februar 1970 wurde das Heimatmuseum der Stadt Hochheim am Main im ehemalige Dalheimer Klosterhof eröffnet und trägt seitdem den Namen des Amtsgerichtsrat Otto Schwabe. Seine Sammlung historischer Funde, ihre Auswertung und Katalogisierung bilden noch heute den Grundstock für die vor- und frühgeschichtliche Abteilung des heutigen Museums.

Die Hochheimer Museen bleiben vom 23.12.2016 bis 6.1.2017 geschlossen.

Eine Ausnahme bildet das Hochheimer Weinbaumuseum: Am 28.12.2016 lädt Hendrik Ruitenberg zum letzten Mal in diesem Jahr zur Veranstaltung „Weinbaumuseum am Abend“. Unter dem Thema „Trauben mal anders“ wird es wieder einen besonderen Abend in den atmosphärischen Kellerräumen des Haus der Vereine, Wiesbadener Straße 1, geben.

Erster Öffnungstag im Jahr 2017 ist für das Weinbaumuseum am 7.1.2017 von 15 bis 17 Uhr. Am 8.1.2017 sind dann von 15 bis 17 Uhr wieder alle drei Hochheimer Museen geöffnet: neben dem Weinbaumuseum auch das Otto-Schwabe-Heimatmuseum, Kirchstraße 13, und die Hochheimer Kunstsammlung, Mainzer Straße 35.

Engagiert für unsere Museen!

Die Stadt Hochheim am Main hat sich als Ziel die Belebung der kulturellen Einrichtungen gesetzt. Um dieses Ziel zu erreichen, braucht es ehrenamtliche Helfer sowie Honorarkräfte. Sie suchen eine interessante und erfüllende ehrenamtliche Tätigkeit? Sie wollen eine flexible und gleichzeitig spannende Honorartätigkeit? Dann sollten Sie sich hier über die Möglichkeiten der Beteiligung informieren.

Kulturgutscheine

Kunst, Kultur und Literatur können Sie jetzt auch verschenken. Mit dem Kultur-Gutschein machen Sie Dritten eine Freude. Jahreskarten für die Stadtbücherei, Museumsführungen oder Eintrittskarten sind Flexible Überraschungen an Freunde und Verwandte.

Museen in der Kulturlandschaft - Internationaler Museumstag 2016

Am 22.5.2016 zwischen 13 und 18 Uhr öffnen die drei Hochheimer Museen gemeinsam mit der Stadtbücherei ihre Pforten und zeigen die lebendige kulturelle Vielfalt Hochheims. Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf der Hochheimer Kunstsammlung mit der Eröffnung des „Szenenwechsels VI: Tibetische Thangkas“. Die Besucher tauchen mit Kurzführungen, Vorträgen, einem Workshop für Groß und Klein und tibetischem Essen in die tibetische Kulturlandschaft ein.

Auch die anderen Standorte präsentieren ein breites Programm für jedes Alter und stellen die Weinkultur, die Kultur der Kelten und Märchen und Sagen aus dem Main-Taunus-Kreis in den Mittelpunkt.

Szenenwechsel VI: Tibetische Thangkas in der Hochheimer Kunstsammlung

Mit der Eröffnung des „Szenenwechsels VI: Tibetische Thankgas“ am 22.5.2016 um 13 Uhr wird die umfangreiche Präsentation der Kunst des 20. Jahrhunderts in der Hochheimer Kunstsammlung um eine ganz neue kulturelle Perspektive ergänzt.

18. Mai 2014: Der Internationale Museumstag in Hochheim am Main

Der Hochheimer Museumstag überrascht auch 2014 wieder mit einem großen Programm: eine Museumsweinprobe vermittelt die Ausstellung sensorisch, der fünfte Szenenwechsel zeigt frühe, sowie neue Fotografien Corinna Rostecks und in selbstgebauten Keltenspiegeln können Kinder ihr Hochheim wiederfinden.