Sie benutzen eine veraltete Browserversion.
Um den vollen Funktionsumfag der Seite zu gewährleisten, verwenden Sie bitte einen aktuellen Internetbrowser. DOWNLOAD »
CHs: 50.0117988.347252
Anreise:

Hochheimer Weinbaumuseum

In Hochheim am Main ist das erste Weinbaumuseum Hessens entstanden. Kommen Sie mit uns auf eine Entdeckungstour der ganz besonderen Art.

Eingangsbereich des Weinbaumuseums Eingangsbereich des Weinbaumuseums

Der Weinbau ist das prägende Element in der Stadt Hochheim am Main. Viele Trauben wurden in den vergangenen Jahrhunderten geerntet und die Traditionen vermischen sich mit modernen Techniken, die viele ausgezeichnete Weine hervorgebracht haben. Nun wird dies auf besondere Weise erlebbar.

Der Eintritt in das Museum beträgt 2,00 €, ermäßigt 1,00 €. Gruppen ab 10 Personen zahlen 1,50 € pro Person.

Das Museum ist jeweils Samstag und Sonntags von 15 bis 17 Uhr geöffnet, sowie nach Vereinbarung.

Führungen und museumspädagogische Angebote

In spannenden Museumsführungen wird die Arbeitswelt des Winzers vorgestellt. In dem historischen Kellergewölbe des Museums wird die Herstellung des des Weines anschaulich gemacht. Probiert wird im Rahmen der Führung der jeweils aktuelle Wein der Hochheimer Weinkönigin.

Die Führungen kosten 35,00 € pro Gruppe inklusive Eintritt und einem Gläschen Wein, alternativ Saft oder Wasser.

Darüber hinaus ist es möglich eine kleine Weinprobe im Museum durchzuführen. Hierzu machen wir Ihnen gerne einen Vorschlag über Weine unterschiedlicher Hochheimer Winzer, gehen aber auch gerne auf die Vorlieben der Gruppe ein. Abgerechnet wird nach Verbrauch.

Terminvereinbarungen und Rückfragen sind per E-Mail tourismus@hochheim.de oder telefonisch 06146  900 - 333 möglich.

Weinbaumuseum am Abend

Im Rahmen einer Sonderöffnungszeit kann jeweils am letzten Donnerstag im Monat kann das Hochheimer Weinbaumuseum zwischen 19:00 und 22:00 Uhr besucht werden.  Entdecken Sie mit Freunden und Kollegen in entspannter Atmosphäre die Geschichte des Weinbaus und der Weinherstellung. Damit der Genuss nicht zu kurz kommt, findet jeweils um 19:30 und 20:30 Uhr eine 3-er-Weinprobe zu einem besonderen Thema statt. Die Teilnahme pro Probe und Person kostet 3,00 €.

Anmietung der Räumlichkeiten

Für private Feiern, Tagungen, Vorträge und repräsentative Empfänge steht das Museum auch zukünftig für Anmietungen zur Verfügung. Je nach Veranstaltungszweck und Bestuhlung können die Räumlichkeiten für bis zu 50 Personen genutzt werden. Die Kosten richten sich nach Dauer der Nutzung, der Nutzungsform und ggf. anfallenden Dienstleistungen wie Bestuhlung, Aufsicht, Endreinigung. Führungen und Weinproben auf deutsch und englisch können ebenso optional zur Museumsnutzung dazu gebucht werden. Wir beraten Sie gerne per e-Mail: renate.wagner@hochheim.de oder telefonisch: 06146 900 - 141

Heiraten im Hochheimer Weinbaumuseum

Das Standesamt Hochheim bietet Trauungen im Hochheimer Weinbaumuseum an. Nutzen Sie das faszinierende Gewölbe für Ihren persönlichsten Tag im Leben. Die Absprachen erfolgen gemeinsam zwischen dem Standesamt Hochheim und den Museumsmitarbeitern. Letzere erreichen Sie unter renate.wagner@hochheim.de oder telefonisch: 06146 900 - 141.